Griechenlandreise.de - Ihr Spezialist für Griechenland individuell

Sie befinden sich hier: Griechenland | Kykladen | Naxos

Naxos, die Badeinsel der Kykladen mit den längsten Sandstränden

Inhaltsverzeichnis

Wissenswertes über Naxos

Die volle Schönheit der Kykladen-Insel Naxos lernt man erst dann kennen, wenn man sich auf die Reise macht. Fahren Sie mit dem Auto, Bus oder Motorroller an den kilometerlangen, weißen Stränden vorbei ins Inselinnere und entdecken Sie fruchtbare Ebenen und wilde Kalksteinmassive.

In Chora (Naxos-Stadt), pulsiert das Leben unterhalb der venezianischen Fortezza mit traditionellen Ouzerien, urigen Tavernen und Kafenia neben modernen Bars und Diskotheken.

Die schmucke Altstadt von Naxos wird von einem Gewirr schmaler Gassen und Treppenwegen beherrscht. Dazwischen liegen aneinandergeschmiegt die kleinen kubischen Häuschen mit ihren weißen Fassaden. Die Portara, direkt am Hafen von Naxos-Stadt, ist eine Eingangstür zu einem Tempel der nie gebaut wurde.
Unser Buchtip: Naxos (6.Neuauflage, 2015) vom Michael-Müller-Verlag.