Griechenlandreise.de - Ihr Spezialist für Griechenland individuell

Sie befinden sich hier: Griechenland | Serviceseite | Wissenswertes

Wissenswertes - Griechenlandreise.de

Sprache: Griechisch, wobei sehr viele Griechen mindestens 2 Sprachen sprechen. Weit verbreitet sind Englisch, Deutsch und Italienisch. Hier finden Sie als Einführung einen kleinen Griechischkurs.

Geld: Auch in Griechenland ist die Währungseinheit der Euro.
Banken und EC-Automaten gibt es mittlerweile in allen größeren Orten.

Telefon: Telefonieren können Sie in Griechenland nicht von der Post aus. „Die“ griechische Telefongesellschaft ist die OTE (die 2008 von der Telekom übernommen wurde), Kartentelefone gibt es praktisch an jeder Ecke. Telefonkarten bekommen Sie an jedem Kiosk. Die Vorwahl nach Deutschland ist 00 49.

Gesundheit: Falls Sie nicht privatversichert sind oder keine Auslandskrankenversicherung abschließen wollen, benötigen Sie einen internationalen Krankenschein Ihrer Kasse. Die meisten griechischen Ärzte sprechen eine Fremdsprache.

Stromspannung: 220 Volt Wechselspannung, so daß Sie mittlerweile an den meisten Orten ohne Adapter auskommen dürften.

Trinkwasser: Das Leitungswasser ist fast überall in Griechenland von guter Qualität und somit meist ohne Vorbehandlung trinkbar. Allerdings wird in großen Orten oft gern stark gechlort. Zur Sicherheit fragen Sie deshalb bitte einfach bei Ihrem Wirt nochmals nach.

Uhrzeit: Sommer- /Winterzeit, die gleichzeitig mit Deutschland umgestellt wird.
Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt immer plus 1 Stunde.

Unser Buchtip: Griechenland gesamt oder griechische Inseln vom Michael-Müller-Verlag.